header-image
Das „Nilpfi“ ist ein riesiger überdachter Kinderspielplatz, speziell für Familien mit Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren. Die Jüngsten können sich in einer sicheren und freundlichen Umgebung nach Herzenslust austoben und gemeinsam mit Altersgenossen alle angebotenen Spiele geniessen. Die Eltern, bzw. die erwachsenen Begleitpersonen sind zum mitspielen, hüpfen und klettern selbstverständlich eingeladen oder können Ihre Sprösslinge von der Bühne aus beobachten. In der Nebenhalle finden Sie neben weiteren Attraktivitäten auch ein Bistro mit Getränken, Kiosk und warmen Snacks zu familienfreundlichen Preisen. Ob als Ausflug oder zum Feiern eines Kindergeburtstages - im Nilpfi haben alle Kinder Riesenspass und viel Bewegung. Selbstverständlich stehen wir für alle Fragen gerne zur Verfügung.
​​​​​​​
Mit den entsprechenden Schutzmassnahmen dürfen im Nilpfi die Kinder endlich wieder herrumtollen. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Wichtig!!! Bei jedem Eintritt offiziellen Ausweis vorlegen (Pass, ID)!

Auszug der Weisungen vom Bundesamt für Gesundheit für den Kanton Solothurn:
-Seit dem 9. Juli 2020 gelten folgende weitere Massnahmen: - In Gastwirtschaftsbetrieben, inkl. Bars und Clubs, gemäss der Wirtschafts- und Arbeitsgesetzgebung des Kantons Solothurn, in denen weder der erforderliche Abstand eingehalten noch Schutzmassnahmen ergriffen werden können, wird die maximale Anzahl von Gästen auf 100 Personen beschränkt. Zudem sind Kontaktdaten zu erheben. Die Gästelisten sind stets korrekt und vollständig (Empfehlung: ID-kontrolliert) zu führen und dem Gesundheitsamt, Kantonsärztlicher Dienst, vorzugsweise elektronisch (ExcelFormat) zu übermitteln.
- Gastwirtschaftsbetriebe können mehrere räumlich getrennte Gästebereiche mit maximal 100 Personen betreiben. Die Kontaktdaten sind für jeden Gãstebereich gesondert zu erheben. Die Gästelisten sind stets korrekt und vollständig (Empfehlung: ID-kontrolliert) zu führen und dem Gesundheitsamt, Kantonsärztlicher Dienst, vorzugsweise elektronisch (Excel-Format) zu übermitteln. Ausserhalb der betreffenden Gästebereiche muss, sofern die Möglichkeit einer Durchmischung besteht, entweder der Mindestabstand eingehalten oder eine Schutzmaske getragen werden.


Das gesamte Nilpfi- Team wünscht Euch und Euren Lieben alles Gute und ganz viel Gesundheit.
Euer Nilpfi – Team